Molde in der Provinz More og Romsdalen
Das Rica Seilet Hotel in Molde, More og Romsdal

More og Romsdal ist der Name einer Provinz in der Region Vestlandet, die im Westen von Norwegen an das Nordmeer grenzt. Die bekanntesten Ziele für einen Norwegen Urlaub in More og Romsdal sind die Hauptstadt Molde und die Küstenstadt Alesund. Weitere Norwegen Hotels in More og Romsdal sind in Kristiansund zu finden, der drittgrößten Stadt der Provinz am Nordmeer.

More og Romsdal ist eine beliebte region für den Angelurlaub. Angler finden in den Fjorden der norwegischen Region hervorragende Möglichkeiten für ihre Hobby.

Tourismus in More of Romssdal, Norwegen

Alesund ist noch etwas größer als Molde und steht auch in seiner Bedeutung für den Tourismus in More og Romsdal noch leicht vor der Hauptstadt und Kristiansund. Zu verdanken hat Alesund dies vor allem den Norwegen Kreuzfahrten durch die Nordsee bzw. das Nordmeer, die regelmäßig den Hafen der Küstenstadt ansteuern. Die Küste vor More og Romsdal wird von unzähligen Fjorden und Buchten durchzogen, weshalb hier bei den Touristen auch Kreuzfahrten bzw. Bootstouren im kleineren Rahmen sehr gefragt sind. Beliebt sind die Fjorde auch bei Angelurlaubern. Die kleinen Ferienhäuern direkt am Fjord werden oft mit booten für di Angler vermietet, wenn kein Boot zur Ausstattung gehört, kann man eines in unmittlebarer Umgebung mieten - und wahrscheinlich auch gleich von den erfahrenen Fischern in den Fjorden Tipps für das Angeln bekommen.

Ferienhaus in More og Romsdal suchen und buchen:

ferienwohnung-netz.de

Hurtigruten In Norwegen

Ein sehr wichtiges Standbein für den Tourismus in Alesund, Molde und Kristiansund sind nicht nur die dortigen Norwegen Hotels, sondern vor allem die Schiffe der Hurtigruten. Bei den Hurtigruten handelt es sich um eine im Jahr 1893 gegründete Postschiffslinie, die ursprünglich Lebensmittel und sonstige Waren entlang der knapp 3.000 Kilometer langen Westküste Norwegens transportierte. Inzwischen werden auf den Schiffen vorrangig Passagiere mitgenommen, so dass der historische Zweck auf den Hurtigruten in Norwegen nur noch eine untergeordnete Rolle spielt. Sowohl in Alesund als auch Molde befinden sich kleinere Flughäfen, die die More og Romsdal mit Oslo und weiteren Zielen in Norwegen und Skandinavien verbinden. Eine gute Verkehrsinfrastruktur sorgt für die Anbindung der Hotels in Alesund und Molde an die jeweiligen Flughäfen oder Seehäfen.

Hurtigruten suchen und buchen:

www.kreuzfahrten-nordland.de

Modernes Molde, More og Romsdal

Das Verwaltungszentrum von More og Romsdal, Molde, präsentiert sich seinen Besuchern als eine sehr moderne Stadt, in der die Baustile des späten 20. Jahrhunderts dominieren. Während des Zweiten Weltkriegs wurde Molde fast vollständig zerstört, weshalb es in der Provinzhauptstadt von More og Romsdal kaum noch Bauwerke und Häuser aus früheren Jahrhunderten gibt. Ein Blickfang ist das futuristisch anmutende Rica Seilet Hotel im Hafen von Molde. Ruhe und Entspannung finden Touristen bei einer Norwegen Städtereise in Molde auf den Wanderpfaden außerhalb der Stadt, die beispielsweise auf den Tusten oder Varden führen. Beide Berge eignen sich sehr gut als Aussichtspunkt über Molde und More og Romsdal und bieten eine artenreiche Vegetation, die in diesem Teil Norwegens ansonsten nur sehr selten anzutreffen ist.

Foto: Clemensfranz / Wikipedia under Creative Commons-Lizenz 3.0

Objekte in More Og Romsdal Objekte in More Og Romsdal

378 Objekte in More Og Romsdal
Ab 716 NOK per Nacht

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Norwegen

Norwegen Urlauber schätzen die Unterkunft im Ferienhaus in Norwegen. Die zumeist liebevoll gepflegten Ferienhäuser liegen an den schönsten Stellen des Landes - vom einsamen Fjord bis zur Skihütte in Norwegens Skigebieten bis hin zu den Inseln auf den Lofoten. Auch Städtereisen lohnen oft eine Ferienwohnung statt eines Hotels. Tipps für den Urlaub in Norwegen gibts bei www.norwegen-netz.de.

Norwegen Hotels

city-of-hotels.de

Hotels in Norwegen bei city-of-hotels.de